Kurkuma Pflanze (Safranwurz)- Kaufen | Anbau | Pflege


Wir alle mögen es unsere eigenen Pflanzen anzubauen und zu sehen wie sie wachsen und Früchte tragen. Bei der Kurkuma Pflanze (auch Safranwurz genannt) ist das besonders schön. Nicht nur, weil man nach ca. 8-10 Monaten frisches und sehr gesundes Bio Kurkuma ernten kann, sondern auch weil die Pflanze mit ihrer prachtvollen Krone eine sehr gute Figur in unserem Haus oder Garten machen wird. Wir stellen die Kurkuma Pflanze vor: Vom Kauf über den Anbau bis hin zu pflege. Viel Erfolg! (Wer an Kurkuma Pulver oder Kapseln interessiert ist, sollte unseren Produktvergleich lesen.)

Kurkuma Pflanze

Allgemeines zur Kurkuma Pflanze | Safranwurz

Kurkuma PflanzeDie Pflanzengattung des Kurkumas ist identisch mit der der Ingwer. Ein großer Unterschied besteht allerdings darin, dass Kurkuma schon seit Jahrhunderten in Asien sowohl als Gewürz als auch als gelber Farbstoff verwendet wird. Das Besondere an der Kurkuma Pflanze sind ihre wertvollen Rhizome (umgangssprachlich: „Knollen“, „Wurzelstock“). Hieraus sprießt später der Safranwurz mit all seinen Blüten.

Das tolle ist, dass es 80 verschiedene Kurkuma Pflanzen Arten gibt. Damit auch fast 80 unterschiedliche Kronen. Im Bild haben wir die Krone der Art “Curcuma zanthorrhiza”. Diese wächst hauptsächlich in Australien.

 

Kurkuma Pflanze Kaufen | Safranwurz Kaufen

Safranwurz Kurkuma PflanzeDie Kurkuma Pflanze ist leider nur bei den wenigsten deutschen Bauermärkten oder Gärtnern zu finden. Auch online ist sie kaum aufzuspüren. Seit kurzem gibt es allerdings die Kurkuma Pflanze bei Green Future Pflanzenhandel. Wir wissen nicht wie lange das Angebot steht, da sie eher eine Seltenheit im deutschsprachigen Raum ist. Also schnell zugreifen!

Hier erhältlich für ca. 15€ (Stand: 18.07.2017)

 

Kurkuma Pflanze | Safranwurz selbst anbauen

Was auch möglich ist, wäre sie selbst anzubauen und nur die Samen zu kaufen. Das Problem bei der Sache ist nur, dass es leider keinen zuverlässigen online-Händler für die Kurkuma Samen gibt und der lokale Gärtner bzw. Baumarkt diese meist nicht auf Vorrat hat. Wer es trotzdem versuchen möchte, kann es mit diesem Online-Händler probieren (hier eine Alternative). Die Anleitung zum Anbau und Pflege folgt im nächsten Absatz.

 

Kurkuma Knolle Kaufen

Wer direkt die Kurkuma Knolle kaufen möchte, findet diese saisonal in Bio-Läden oder bestellt sie einfach online bei Amazon. Es gibt zwei Angebote die wir empfehlen können

Beide Anbieter weißen eine sehr gute Qualität vor und die Knolle kommt frisch und gut-verpackt an.

 

Kurkuma Pflanze Anbau und Pflege – So gelingt es!

Aus mehrjähriger Erfahrung können wir folgendes über den erfolgreichen Anbau der Kurkuma Pflanze sagen:

  • Temperaturen zwischen 18 und 22 Grad eignen sich perfekt um die Blüten sprießen zu lassen
  • Luftfeuchtigkeit von 80%
  • Wir empfehlen mindestens einen 15 Liter Pflanzen-Topf zu verwenden
  • Optimalerweise besteht die Blumenerde bis zu 30% aus Kies
  • Die Erde sollte immer feucht aber nicht nass gehalten werden
  • Zimmertemperatur immer über 12 Grad halten, sonst sterben die Blüten und Blätter ab
  • Im Winter muss die Pflanze so gut wie nicht gegossen werden.
  • Es ist auch möglich das Kurkuma-Rhizom über den Winter in trockenem Sand oder Erde zu lagern
  • Die besten Zeiten zum Düngen sind zwischen April und September

 

Wie hole ich das Beste aus meiner Kurkuma Pflanze heraus?

Nach einigen Monaten Anbau und Pflege steht die Kurkuma Pflanze (bzw der Safranwurz) in voller Pracht. Doch jetzt kommen die Wintermonate… Kein Problem! Denn jetzt nutzen wir die übrig gebliebene Kurkuma Knolle. Mit ihr lassen sich nach Trocknung im Ofen (klein schneiden, 10 Minuten bei 180 Grad) sehr viele tolle Rezepte kochen. Unsere besten Rezepte verraten wir in diesem Artikel Kurkuma als Gewürz – Die besten Rezepte. Diese sind vor allem für den Winter geeignet, da Kurkuma eine Stoffwechsel-fördernde Wirkung hat und somit den Körper aufwärmt.

HIER kann man die Kurkuma Pflanze bzw. Safranwurz kaufen.

HIER kann man die Kurkuma Knolle kaufen.

Die Hundsrose | Heckenrose | Hagebutten Pflanze könnte Sie eventuell auch interessieren!

Die meisten Gesundheitsvorteile erhält man allerdings wenn man Kurkuma als Kapsel einnimmt. Grund dafür ist die hohe Qualität und Konzentration des enthaltenen Curcumin. So kann die Leistungsfähigkeit spürbar gesteigert werden und der Stoffwechsel effektiv arbeiten. In unserem Artikel Bio Kurkuma Produktvergleich informieren wir über die effektivsten Produkte auf dem deutschen Markt und nehmen sie genauer unter die Lupe.

Der klare Gewinner unseres Vergleichs ist Mount Natural. Die Kurkuma Kapseln bieten höchste Qualität und Wirksamkeit kombiniert mit einem unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis. Zudem sind die Kapseln auch als Bio-Version verfügbar. Überzeugen Sie sich selbst.